[vc_row row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ angled_section=“no“ text_align=“left“ background_image_as_pattern=“without_pattern“ css_animation=““][vc_column width=“2/3″][vc_column_text]

Schloss Lüntenbeck, Wuppertal  ★★★☆☆

schloss-luentenbeck-front

Schlößchen im Grünen

Verwunschen hinter einem Schwanenteich im Wuppertaler Westen liegt das historische Schloss Lüntenbeck. Auch wenn „Schloss“ eigentlich etwas übertrieben ist („Schlösschen“ oder „Gehöft“ wäre angemessener) fühlten wir uns mit unserer Tagungsgesellschaft vom ersten Moment an „entschleunigt“ und wohl. Der Auftraggeber unserer zweitägigen Tagung empfing die Teilnehmer auf dem sonnendurchfluteten Schlosshof und die Anreise lief absolut unproblematisch (sehr gute Autobahnanbindung, ausreichend viele Parkplätze). Neben dem etwas windschiefen Seminarraum (im denkmalgeschützten Haupthaus) standen uns ein Gruppenarbeitsraum und exklusiv eine Innenterasse zur Verfügung. Für die Gruppenarbeiten verteilten sich die Teilnehmer auf dem Gelände, das wolkenlose Frühsommerwetter tat ein Übriges, die Tagung entrückte uns in eine konzentrierte aber entspannte Arbeitsatmosphäre. Das tolle Wetter überdeckte so auch die kleinen Schwächen des Tagungsortes: Die Betreuung durch das Haus war sehr zuvorkommend aber leider nicht durchgehend vor Ort. Die Ausstattung (Metaplanwände, Moderatorenkoffer) in die Jahre gekommen und unvollständig, die Organisation des Mittagessens (am ersten Tag 1 ¾ Stunden) einer Veranstaltung diesen Charakters nicht angemessen. Das Essen war gut, wenn auch der Anspruch der angeschlossenen „Küchenmeisterei“ nicht komplett über alle Komponenten des Essens durchgehalten wurde. Ein Manko ist (dafür kann man aber im Schloss Lüntenbeck nichts) die Entfernung zum nächsten Hotel, so dass ein Pendelverkehr notwendig wird. Eine Oase der Ruhe mit ordentlichen Rahmenbedingungen.

 

Den vierten Stern vergeben wir bei gutem Wetter.

 

Ausstattung  ★★☆☆☆

(Technik, Infrastruktur, Moderationskoffer und -Materialien)

  • nicht komplett zeitgemäß

 

Charakter der Räumlichkeit  ★★★★★

(Einzigartigkeit, Flair, Wiedererkennung, Umgebung, Geschichte (n))

  • wunderbar, verwunschen, entschleunigt, ruhig

 

Erreichbarkeit  ★★★★★

(Anreise, Parkmöglichkeiten, Ausschilderung, Anfahrtsbeschreibung)

  • sehr gut erreichbar, ausreichend Parkplätze

 

Flexibilität / Kundenorientierung  ★★★☆☆

(Eingehen auf Kundenwünsche im Vorfeld, Flexibilität im Rahmen der Veranstaltung)

  • gut, freundlich, entgegenkommend, leider nicht kontinuierlich vor Ort

 

Essen, Trinken, Schlafen  ★★★☆☆

(Seminarversorgung, Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe)

  • gutes, manchmal sehr gutes Essen, keine Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe

 

Umfeld  ★★★☆☆

(Möglichkeiten für Rahmenprogramm, Pausengestaltung)

  • innerhalb des Schlosses toll, Rahmenprogramm in Wuppertal (6 km, Düsseldorf 30 km) möglich

 

Preis /Leistung  ★★★☆☆

  • Tagungspauschale in Ordnung, Essen etwas zu teuer

schloss-luentenbeck-hof

schloss-luentenbeck-innen[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

Weitere Veranstaltungsorte
im Test

 

Opernhaus Wuppertal

Holiday Inn, Fulda

Museumsschiff Cap San Diego, Hamburger Hafen

Unperfekthaus Essen

Palisa im Umspannwerk Ost, Berlin

Hofdenkmal, Drensteinfurt[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]